ICTSkills 2016 - Hauptbahnhof


Wir zeigen Lernen im 21. Jahrhundert 

Während dreier Tage vom 6. bis 8. September 2016 präsentierten Schülerinnen und Schüler der Seehalde an den ICTSkills 2016 einem interessierten Publikum im Hauptbahnhof Zürich, wie Lernen im 21. Jahrhundert aussehen könnte. 

Die dreitägigen ICTskills2016 waren die Plattform, um das Berufsfeld der Informations- und Kommunikationstechnologien ICT kennenzulernen sowie neuste Trends aus der Welt der Robotik, Drohnen und der Programmierung zu entdecken. 

Gleichzeitig boten 20 Firmen und Partner Einblick in die neuesten Entwicklungen aus der Welt der Robotik, Programmierung und der Drohnen. Start-up-Gründer, Wissenschaftler und Lernende präsentieren ihre Projekte zu den drei Schwerpunktthemen Mobilität (Dienstag), Innovation (Mittwoch) und Sicherheit (Donnerstag). Lehrbetriebe und Ausbildungsstätten zeigten auf, welche Herausforderungen die fortschreitende Digitalisierung für die Berufs- und Fachleute aus allen Branchen mit sich bringt.

Als Nebenprodukt der ICTSkills dokumentierten Schülerinnen und Schüler die ICTSkills mit einem Video. 


Weitere Impressionen sind auch in den Bildern (Selektion) zu finden. Auch auf der Webpage der ICTSkills sind Bilder zu finden.

L1017586.jpg
L1018169.jpg
L1018153.jpg
L1018168.jpg
L1017909.jpg
L1018152.jpg
L1018117.jpg
L1018103.jpg
L1017909.jpg
L1017879.jpg
L1017897.jpg
L1017750.jpg
L1017753.jpg
L1017700.jpg
L1017607.jpg
L1018303.jpg

Auch die Veranstalter haben einen Rückblick als Video veröffentlicht:



Quote

Wer nach vorne blickt, kann nicht wissen, was zusammenhängt. Nur im Rückblick erscheint etwas logisch.

STEVE JOBS, UNTERNEHMER



Quote

Wer nach vorne blickt, kann nicht wissen, was zusammenhängt. Nur im Rückblick erscheint etwas logisch.

STEVE JOBS, UNTERNEHMER