Behörde – Meilensteine Sanierung Schulhaus Eichi

Wir halten Sie hier über die Sanierung des Schulhauses Eichi auf dem Laufenden


November 2021 - März 2022

Die Baukommission «Sanierung Schulhaus Eichi» hat in Zusammenarbeit mit Jürg Fleisch, Baumanagement GmbH, im November 2021 die Ausschreibungsunterlagen für die Generalplaner-Offerte erstellt. In der Zeit vom 11. Januar 2022 bis 28. Februar 2022 hat die öffentliche Ausschreibung stattgefunden. Vor Ablauf der Frist haben vier interessierte Firmen eine Offerte eingereicht. Nach der Bewertung der Offerten hat die Baukomission den Zuschlag für die Arbeiten als Generalplaner der Firma L3P Architekten AG in Regensberg erteilt.

 

September 2021

Die Stimmberechtigten haben an der Urne dem Bruttokredit von CHF 7'450’000.00 für die Sanierung des Schulhauses Eichi, Niederglatt, mit 2'873 Ja-Stimmen (74,93%) zu 961 Nein-Stimmen (25,07%) zugestimmt.

PDF-File: Weisungsbroschüre

PDF-File: Abstimmungsergebnis

PDF-File: Rechtskraftbescheinigung

 

Juni 2021

An der Kreisgemeindeversammlung vom 24. Juni 2021 hat das Stimmvolk den Baukredit für die Sanierung des Schulhauses Eichi vorberaten und empfiehlt mit 23 Ja-Stimmen zu 6 Nein-Stimmen, die Annahme des Baukredits für die Sanierung des Schulhauses Eichi an der Urnenabstimmung vom 26. September 2021.